BESUCHE DER AUSSTELLUNG WERDEN BIS ZUR WEITEREN MITTEILUNG ABGESAGT

Wir werden Sie über unsere sozialen Netzwerke über die Wiedereröffnung des Raums informieren, zu der auch neue Überraschungen gehören, wie die restaurierte alte Laterne des Leuchtturms von Llebeig und die Optik des Leuchtturms von Capdepera. Bis bald!

FÜHRUNGEN DURCH DIE DAUERAUSSTELLUNG DER IM LEUCHTTURM VON PORTOPÍ

  • Mittwoch bis Freitag von 10 bis 15 Uhr und von 16 bis 19 Uhr Samstags von 10 bis 15 h.
  • Maximale Personenzahl pro Besichtigung: 20 (Bei größeren Gruppen bitte die Anzahl unter „Anmerkungen“ angeben.)
  • Treffpunkt für die Besichtigungen: Vor der Zugangskontrolle am Westdamm im Hafen von Palma befindet sich der Ausgangs- und Rückkehrpunkt für die Besucher.
  • Der Verzehr von Essen und Getränken ist auf dem Ausstellungsgelände nicht erlaubt.
  • Kontakt:
  • Der Besuch der Ausstellung umfasst nicht den Zugang zum Leuchtturm.
  • Der Leuchtturm von Portopí befindet sich in einer staatlichen Hafenzone mit beschränktem Zugang. Aus Betriebs- und Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt, sich außerhalb des begrenzten Ausstellungsbereichs aufzuhalten. Den Anweisungen des befugten Personals ist stets Folge zu leisten.

Weitere Informationen:

 

RESERVIERUNGSFORMULAR

De lunes a viernes de 10h a 15h y de 16h a 19h. Sábados de 10h a 15h.